Inhalt

Lachen, mitfiebern und träumen ...

Theater regt die Fantasie an und Kinder lieben Theater! Mit den modernen Wanderbühnen kann man ein paar ganz besondere Stunden erleben.

In der Zehntscheune auf Burg Lichtenberg gastieren in unregelmäßigen Abständen Kleinkunstbühnen aus ganz Deutschland.

Über das aktuelle Angebot können Sie sich hier informieren.

Aktuelle Termine

TheaterWochentagDatumUhrzeitAltersgruppe
Papiermond KölnFreitag11. Aug. 201715:00 Uhrab 3 Jahren
Sturmvogel ReutlingenFreitag07. Sept. 201815:30 Uhrab 4 Jahren

11.08.2017 (Fr.) │ 15:00 Uhr │ Kindertheater

Papiermond Köln: Ein Kasperle-Ereignis für die ganze Familie

Ein Lächeln zaubern - unter diesem Motto hat Puppenspieler Adrien Megner eine ganz neue Geschichte mit Kasperle, Maus Fridoline und vielen anderen bekannten Figuren im Gepäck. Hier wird kein klassisches Kasperltheater sondern frisches, zeitgemäßes Kasperlespiel dargeboten bei dem sich auch Erwachsene sehr erfreuen. Jede seiner Geschichten hat ihre eigene Dynamik. Und so dürfen sich die kleinen und großen Zuschauerinnen und Zuschauer wieder auf ein lustiges und natürlich sehr spannendes Abenteuer hier bei uns auf Burg Lichtenberg freuen. Also - lasst Euch überraschen...und vergesst Oma und Opa nicht daheim! - Das Mitmachen ist beim Kindertheater Papiermond aus Köln wie immer ausdrücklich erlaubt! Aber auch Zuhören wenn es spannend wird. Die vorderen Sitzplätze sind für Kinder reserviert. 

Treffpunkt: Zehntscheune, Burg Lichtenberg (Pfalz). Kosten: 6 € pro Person an der Tageskasse. Es gibt keinen Kartenvorverkauf. Geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Kindergartengruppen bitten wir um Voranmeldung.

07.09.2018 (Fr.) │ 15:30 Uhr │ Kindertheater

Sturmvogel Reutlingen: Der kleine Rabe Theobald

Sandra Jankowski vom Theater Sturmvogel macht in ihrem musikalischen Mitmachtheater "Der kleine Rabe Theobald" die kleinen Zuschauer zu Hauptdarstellern. Der kleine Rabe Theobald liebt alle Töne und Klänge dieser Welt - das sieht man allein schon an seinen riesigen Segelohren: Wie schön ist es, wenn die Blätter rauschen, die Dampfer tuten und der Papa schnarcht....Und noch viel mehr Spaß macht es selbst zu singen, zu klopfen, zu klatschen, zu klingen!!! Doch zu Hause wollen alle immer nur ihre Ruhe haben und so macht sich Theobald auf ins ferne Land der Klänge. Dort warten viele Abenteuer auf ihn und er trifft Proffessor Fuzzi und den Drachen Fürchterlix... Diese spannende Geschichte entführt die Kinder in die Welt der Töne und Klänge. Mit Instrumenten aus allen Kontinenten und schönen Kostümen wird mit einer Mischung von Schauspiel und Puppenspiel das Land der Klänge herbeigezaubert. Und die Kinder machen selbst mit - mit einfachen Instrumenten, ihrer Stimme und ihrem Körper - und tragen gemeinsam mit dem kleinen Raben zum guten Ende der Geschichte bei. Und am Schluss dürfen alle Kinder noch einmal alle Klanginstrumente selbst ausprobieren!

Treffpunkt: Zehntscheune, Burg Lichtenberg (Pfalz). Kosten: 5 € pro Person an der Tageskasse. Es gibt keinen Kartenvorverkauf. Geeignet für Kinder ab 4 Jahren. Kindergartengruppen bitten wir um Voranmeldung.

Kontextspalte

Der kleine Rabe Theobald