Content

Musik aus aller Welt

Auf der Burg Lichtenberg finden traditionell Zusammenkünfte von jungen Musikerinnen und Musikern aus aller Welt statt.

Bei den mehrtägigen Veranstaltungen geht es um Menschen, Musik und Spaß.

Ob Jazz, Folk oder Klassik - die experimentelle Musik dieser Künstler im historischen Ambiente stellt jedes Mal ein Highlight des kulturellen Lebens auf der Burg dar.

Aktuelle Termine

ThemaWochentagDatumUhrzeit
EthnoJazzcampDonnerstag-Montag04.-08. Juli 2019
EthnoJazzcamp Abschlusskonzert mit Ethnojazz-Picknick- Jeder bringt was er will und kannSonntag07. Juli 201919:30 Uhr
ETHNO Germany Music Camp GeneralprobeDonnerstag15. August 201919:00 Uhr

04.-08. Juli 2019 (Do. - Mo.) │ Workshop │

Mach mit beim Ethnojazzcamp

Vom 04. bis 8. Juli findet auf Burg Lichtenberg erstmals ein Ethnojazzcamp statt. Die Nachfolgeveranstaltung des über die Landesgrenzen bekannten Jugendjazzcamps wird, nach dem Ausscheiden der Old Jazz Union im letzten Jahr unter Trägerschaft von Jeunesse Musical Rheinland Pfalz stattfinden. Nach dem vertrauten Motto "Am Anfang war der Ton und nicht die Note" wird Musik aus aller Welt nach dem Gehör erlernt, spontan arrangiert, improvisiert und vor allem musiziert. Durchgeführt wird das ganze vom Erfinder von "Ethno Germany", einem zehntätigen Begegnen von Musikern aus aller Welt, das ebenfalls einmal im Jahr auf Burg Lichtenberg stattfindet, Bernhard Vanecek. Unterstützt wird er dabei von Matthias Stoffel, mit dem er auch bei Ethno Kusel zusammenarbeitet.

Veranstaltungsort: Burg Lichtenberg (Pfalz). Kosten: Der Preis für den Workshop inklusive 4 Übernachtungen mit Vollpension in der Jugendherberge beträgt 350,- €. Anmeldungen sind möglich bei bernhardvanecek@remove-this.gmx.de oder matthias@remove-this.stoffel-music.de.

15. August 2019 (Do.) │ Konzert & Tanzperformance │Generalprobe

ETHNO Germany Music Camp

Drei aufregende Konzerte mit Musik und Performance aus 5 Kontinenten unserer Erde. Beim Ethno Germany Music Camp feiern auch dieses Jahr wieder Musiker*innen aus allenWinkeln der Welt die Vielfalt der traditionellen Musik. Rund 50 junge Musiker*innen. 10 Tänzer*innen. 11 Tage auf der Burg Lichtenberg. Auch dieses Jahr wird auf dem ETHNO Germany Music Camp wieder musiziert, getanzt und Erfahrungen ausgetauscht. Das Camp ist ein Projekt der Jeunesses Musicales Deutschland und steht für junge Musiker*innen offen, die sich für Folk und traditionelle Musik begeistern. Ein großes Fest der Begegnung , des Austauschs, der Solidarität und der Freundschaft. Die jungen Künstler*innen lernen gemeinsam die Musik und Tänze der verschiedenen Nationen und stellen ein buntes Programm zusammen, das sie an drei Abenden aufführen. Besucher*innen sind herzlich eingeladen zuzuhören, mitzutanzen, mitzusingen und gemeinsam mit dem ETHNO Germany Music Camp Orchester Diversität zu feiern.Am Fr. 16.8. findet die erste Aufführung im Kulturzentrum das Haus in Ludwigshafen statt. Am Sa.17.8. in der Fritz-Wunderlich-Halle in Kusel und am So.18.8 in Trier. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Veranstaltungsort: Burg Lichtenberg (Pfalz). Kosten: Eintritt frei

Context Column